Zirbenholz: Die positive Wirkung

Zirbenholz hat viele Vorteile, die es zu einer großartigen Bereicherung für jedes Zuhause machen. Da bei uns Menschen die Duftwahrnehmung im Emotionszentrum, dem lymbischen System, gekoppelt ist, hängen demzufolge Duft und Wohlbefinden eng zusammen. Genau dieses Emotionszentrum regt das Zirbenholz ständig an. Zum einen soll der Duft des Zirbenholzes eine positive Wirkung auf Geist und Körper haben, die Entspannung fördern und so helfen, Stress abzubauen. Der Duft von Zirbenholz wirkt aktivierend, dadurch wirkt der Geruch der Zirbe ausgleichend und fördert so Gesundheit, Wohlbefinden und Schlafqualität.

Darüber hinaus ist die Zirbe für ihre Regenerationsfähigkeit bekannt, was sie zu einer guten Wahl für diejenigen macht, die eine gesunde Umgebung schaffen möchten. Schließlich wird der Zirbe auch eine wohltuende Wirkung auf Haut, Haare und Nägel nachgesagt und trägt zur Verbesserung der allgemeinen Gesundheit bei. Es wird angenommen, dass diese besondere Holzart in der Antike sogar als Ersatz für Weihrauch verwendet wurde und es wird gesagt, dass das süße Aroma ihres Safts dazu beiträgt, eine ruhige Atmosphäre zu schaffen. Verschiedene Studien haben auch gezeigt, dass sich Zirbenkerne positiv auf den Blutzuckerspiegel, den Cholesterinspiegel und den Blutdruck auswirken können.

Eine wissenschaftliche Studie des Johanneum belegt, dass Zirben auf den menschlichen Organismus einen positiven Einfluss haben, in dem der Herzschlag gesenkt wird und man ruhiger und tiefer atmet. Die Schlafqualität wird in Betten aus Zirbe wesentlich verbessert. Schon unsere Vorfahren wussten das zu schätzen und bauten viele Stuben und Schlafzimmer mit Zirbenholz.

Zirbenholz hat aber nicht nur eine beruhigende Wirkung, die unter anderem sogar den Herzschlag sinken lässt, sondern ist auch ein optisch sehr ansprechendes Material. Die Zirbe ist eine immergrüne Baumart und stammt aus der Familie der Kieferngewächse, die in den Bergregionen Europas beheimatet ist. Es wird seit langem als Zierbaum in Gärten und Parks verwendet. Die Zirbe ist bekannt für ihre Fähigkeit, unter rauen Bedingungen zu gedeihen und ihre Toleranz gegenüber Trockenheit. Das Hauptmerkmal des Materials ist sein Charakter. Es ist ein sehr dichtes, langlebiges, massives und schönes Holz.

Unser Zirbenholz finden Sie in vielen unserer Produkte, zum Beispiel unsere Saunas. Aber auch Terrassen werden bei uns auf Wunsch aus Zirbenholz hergestellt.

Genießen auch Sie den herrlichen Duft, den Zirbenholz verströmt. Das Besondere am Holz der Zirbe ist, dass der aromatische Duft nicht mit der Zeit verfliegt, sondern dauerhaft ist. Ihr Möbelstück riecht immer wie frisch aus dem Wald geschlagen. Die im Holz enthaltenen Harze und Öle wirken sich nicht nur auf den Kreislauf des Menschen, sondern auch auf das Raumklima positiv aus. Außerdem sind sie ein natürlicher Schutz vor Pilzen, Motten und Insekten.

Überzeugen Sie sich selbst von der beruhigenden Wirkung der Zirbe, Sie werden es nicht bereuen!